Rheologie - Viskositätsmessungen

Wir bieten eine breite Palette an Möglichkeiten, um Fließeigenschaften in verschiedenen Zusammenhängen zu bestimmen. Unsere Rotationsrheometer ermöglichen die Durchführung von CR-/CS-Tests und Oszillations-Tests.

 

CR-Tests

Schergeschwindigkeitsabhängige Viskosität (Fließkurve)

Zeitabhängige Viskosität (Hysteresekurve)

 

 CS-Tests

Viskosität in Abhängigkeit der Schubspannung (Fließkurve)

Fließgrenze

Viskoelastische Eigenschaften (creep-recovery-test)

 

Oszillations-Tests

Viskoelastische Eigenschaften

 

Rotationsviskosimeter besitzen im Unterschied zu anderen Viskosimetertypen den Vorteil, dass auch nicht-newtonsche Flüssigkeiten wie z.B. Polymer- und Kolloidlösungen vermessen werden können. In diesen Fällen hängt die Viskosität von der Scherrate ab. Zusätzlich kann die Viskosität auch noch von der Zeit abhängen. Nimmt die Viskosität infolge andauernder mechanischer Beanspruchung ab und erst nach beendigter Beanspruchung verzögert wieder zu, spricht man von Thixotropie. Ein Beispiel für eine thixotrope Flüssigkeit ist Ketchup. Erst durch anhaltendes Schütteln wird dieser flüssig.

Hauptanwendungen

Farben, Lacke, Beschichtungen

Polymere und Schmierstoffe

Pharmazeutika und Kosmetika

Nahrungs- und Genussmittel

Baustoffe, Putze

Bitumen

Messsysteme

Mörtelmesszelle mit Kronensensor

Zylindermesssysteme (3 Rotoren)

Kegel-Platte-Messsysteme (2 Kegel)

Platte-Platte-Messsystem

Technische Daten

Viskositätsbereich: 1 ... 3 x 109 mPas (theoretischer Messbereich)

Temperaturbereich:

  • Routinemessungen: 5 … 80 °C

  • Rotorgeometrie: -60 … 200 °C

  • Kegel-Platte-Geometrie: -30 … 375 °C

Drehzahlbereich: 0 ... 1 000 / min

Drehzahlauflösung: ca. 0,015 / min

Drehmomentbereich: ca. 0,1 ... 150 mNm

Auflösung Drehmoment: ca. 0,002 mNm

Drehwinkelbereich: ca. -50 ... 300°

Auflösung Drehwinkel: ca. 0,001°

Frequenzbereich: ca. 0,001 ... 10 Hz

Komplexer Modul: ca. 100 … 6 x 109 Pa

Phasenwinkel:  ca. 0 … 90°

Unsere Leistungen umfassen eine schnelle Bearbeitung und einen vollständigen Prüfbericht.